japanische und chinesische schriftkunst

Die Schriftkunst mit Pinsel und Tusche gilt in China, Korea und Japan als die Mutter aller Künste und ist heute noch sehr angesehen. Fünf verschiedene Schriftstile, Papier, Tusche und der künstlerische Ausdruck des Kalligrafen ermöglichen einen schier unermesslichen Variantenreichtum. Auch die roten Signaturstempel gelten als eigenständige Schriftkunstwerke.

Sie können bei mir individuell erstellte Kalligrafien bestellen, Privatstunden nehmen oder Workshops und Vorträge zu dieser Kunstform buchen.


illustration sense
Home